Was ist Padel Tennis genau? Erlebe die Trendsportart in Nürnberg!

Erfahre alles Wissenswerte über diese neue Trendsportart: Was ist Padel Tennis, wie funktioniert es und warum macht es so unglaublich viel Spaß?

Padelcourt buchen

Was ist Padel Tennis?

Das Wort Padel oder Pádel wird vom englischen Wort „paddle“ abgeleitet, was so viel wie „Ruder“ bedeutet. Unter Padel Tennis versteht man vom Tennis abgeleitete Rückschlagspiele.

Du kannst dir Padel Tennis als eine Mischung aus Tennis und Squash vorstellen. Gespielt wird auf verkleinerten Feldern (im Vergleich zum traditionellen Tennis) mit kurzen Schlägern. Beim Padel sind die einschließenden Wände und Zaunanteile zugleich auch der äußere Spielfeldrand. Die Glas- und Gitterwände werden in das Spiel mit einbezogen.

So ergeben sich dynamische, schnelle und spannende Ballwechsel, die bei den Spielerinnen und Spielern für viel Adrenalin sorgen – es gilt, aufmerksam und blitzschnell zu sein! Gespielt wird normalerweise im Doppel.

Die Schläger sind solide ohne Bespannung. Die Bälle haben die gleiche Größe wie Tennisbälle, aber einen etwas geringeren Luftdruck.

 

Spaß steht an erster Stelle! Das Spiel eignet sich für Tennis- und Squash Cracks ebenso wie für Anfänger, die mit Racketsport bisher nicht viel zu tun hatten!

Veranstaltungen

Padel After Work

Jeden Montag von 18:00 bis 21:00 Uhr für 8 € p. P.

 

Americana

Jeder gegen jeden im Doppel

Jeden Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr für 15 € p. P.

 

German Padel Series (Turnier)

 

Herren 100 (Anfänger) – 18.07 

 

Herren & Damen 500 – 24.07/ 25.07

 

Herren, Damen, Mixed 1000 – 02. & 03.07

Wir nehmen dich mit auf unseren Padelcourt

Klick dich durch die Bildergalerie, um einen virtuellen Rundgang durch unser Padel-Center zu unternehmen.

Icon Telefonhörer

Neugierig geworden? Buche noch heute deine erste Padel-Session in unserem Padel-Center. Ruf uns einfach an!

0911 99445339